07.05.18, 05:30:00

Viveka und Vairagya VC 175


Download (4,4 MB)

Sukadev spricht über den 175. Vers des Viveka Chudamani. Der Text dieses Verses lautet: 175. Wenn viveka und vairagya vorherrschen, wird der Geist rein und ist vorbereitet für die Befreiung. Deshalb müssen im Menschen, wenn er nach Freiheit/ Befreiung strebt und Verstand besitzt, vor allem diese zwei Eigenschaften gestärkt werden. Viveka Chudamani ist ein wichtiges Vedanta Werk von Shankaracharya. Mehr über Vedanta erfährst du auch in Vedanta Seminaren bei Yoga Vidya.

yoga-inspirationen
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen