10.03.18, 05:30:00

Sattwa-Makellose Reinheit VC 117


Download (5,9 MB)

Sukadev spricht über den 117. Vers des Viveka Chudamani. Der Text dieses Verses lautet: 117. Makellose Reinheit (sattva) ist klar wie Wasser, aber wenn sie mit rajas und tamas vermischt wird, führt sie zum Kreislauf von Geburt und Tod. Wenn sich das Licht der Seele /des wahren Selbst in sattva / in Reinheit widerspiegelt, erleuchtet es die ganze Welt der Materie / die ganze physische Welt wie die Sonne Viveka Chudamani ist ein wichtiges Vedanta Werk von Shankaracharya. Mehr über Vedanta erfährst du auch in Vedanta Seminaren bei Yoga Vidya.

yoga-inspirationen
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen