25.03.18, 05:30:00

Erfahre das Strahlen des Selbst VC 132


Download (4,4 MB)

Sukadev spricht über den 132. Vers des Viveka Chudamani. Der Text dieses Verses lautet: 132. In diesem Körper, in der Reinheit der dem Menschen innewohnenden Göttlichkeit (sattvatmani), in der Tiefe der Erkenntnis, in dem Raum des Unmanifesten (avyakrita akashe) leuchtet das strahlende Licht – wie die Sonne hoch am Himmel – mit seinem Glanz und erhellt die ganze Welt.Viveka Chudamani ist ein wichtiges Vedanta Werk von Shankaracharya. Mehr über Vedanta erfährst du auch in Vedanta Seminaren bei Yoga Vidya.

yoga-inspirationen
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen