07.01.18, 05:30:00

Die Großstofflichen Elemente VC 74


Download (6,3 MB)

Sukadev spricht über den 74. Vers des Viveka Chudamani. Der Text dieses Verses lautet: 74. Dieser Vers lautet: Nachdem sich diese feinstofflichen Elemente mit je einem Teil jedes anderen Elementes verbunden haben, werden sie grobstofflich und sind die Grundlage/Essenz (matra) des grobstofflichen Körpers. Ihre feinstofflichen Teile bilden die fünf Sinnesorgane, wie Töne, Gegenstände der Berührung, Formen, Farben, Geschmäcker und Gerüche, wodurch das Individuum /individuelle Ego Erfahrungen machen kann.Viveka Chudamani ist ein wichtiges Vedanta Werk von Shankaracharya. Mehr über Vedanta erfährst du auch in Vedanta Seminaren bei Yoga Vidya.

yoga-inspirationen
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen