Logo

Yoga Vidya Tägliche Inspirationen Kurzvorträge von Sukadev Bretz über alle Aspekte des spitituellen Lebens

22.02.18, 05:30:00

Das Selbst bleibt unberührt... VC 101. Vers


Download (3,4 MB)

Sukadev spricht über den 101. Vers des Viveka Chudamani. Der Text dieses Verses lautet: 101. Eigenschaften wie Blindheit, Sehschwäche oder -schärfe sind die Folgen von Mangel oder Stärke der Augen. Ebenso sind Taubheit und Stummheit Eigenschaften der Ohren bzw. des Sprechorgans. Von diesen Merkmalen bleibt das Selbst, der / der Allwissende unberührt.Viveka Chudamani ist ein wichtiges Vedanta Werk von Shankaracharya. Mehr über Vedanta erfährst du auch in Vedanta Seminaren bei Yoga Vidya.

yoga-inspirationen
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen