24.03.18, 05:30:00

Das ewige unsterbliche Selbst VC 131. Vers


Download (3,8 MB)

Sukadev spricht über den 131. Vers des Viveka Chudamani. Der Text dieses Verses lautet: 131. Das ist das innerste Selbst (antaratman), das Höchste Wesen (purusha), der uranfängliche Geist (purana), der immerwährende, ungeteilte Freude genießt, das Ewige, Unveränderliche, das reine Bewusstsein, wodurch die Sinnesorgane wie Sprache und die Lebenskräfte belebt werden und tätig sind. Viveka Chudamani ist ein wichtiges Vedanta Werk von Shankaracharya. Mehr über Vedanta erfährst du auch in Vedanta Seminaren bei Yoga Vidya.

yoga-inspirationen
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen